Heather Mills

Heather Mills

Franz Klammer und Daniela Matschnig

Franz Klammer und Daniela Matschnig

Daniela Matschnig und Thomas Kramer

Daniela Matschnig und Thomas Kramer

Chiara Pisati

Chiara Pisati

Hannes Markowitz

Hannes Markowitz

Bettina Assinger

Bettina Assinger

Uwe Kröger

Uwe Kröger

Cyril Radher

Cyril Radher

Christina Lugner

Christina Lugner

Josef Winkler

Josef Winkler

Jeannine Schiller

Jeannine Schiller

Ana Milva

Ana Milva

Timna Brauer

Timna Brauer

Eva Maria Marold

Eva Maria Marold

Andrea Buday

Andrea Buday

Wolfgang Pissecker

Wolfgang Pissecker

Susanna Hirschler

Susanna Hirschler

Alex Kristan

Alex Kristan

Ruth Brauer-Kvam

Ruth Brauer-Kvam

Heinz K. Stiastny

Heinz K. Stiastny

Birgit Sarata, Hans Staud

Birgit Sarata, Hans Staud

Jazz Gitti

Jazz Gitti

Barbara Karlich

Barbara Karlich

Susa Meyer

Susa Meyer

Toni Polster

Toni Polster

„Gemeinsam retten wir 1.000 kleine Wüstenblumen“

Unterstützen Sie mit uns die Desert Flower Foundation

 

 

 

Thank you for supporting this project.

Foto: Karl Holzhauser

Mindestens 150 Millionen Frauen auf dieser Welt wurden Opfer von weiblicher Genitalverstümmelung (female genital mutilation, FGM). Noch immer werden jährlich mindestens drei Millionen Mädchen in Afrika, Asien, aber auch in Europa, den USA und Australien genital verstümmelt.

Die, von Waris Dirie gegründete, Desert Flower Foundation (DFF) hat das Ziel durch Öffentlichkeitsarbeit, Netzwerkarbeit, Informationsveranstaltungen und Schulungen, sowie durch Direkthilfe diesem Verbrechen ein Ende zu setzen.

Waris Dirie besucht Safa in ihrer Schule in Djibouti

Mit dem Kauf von HAND for LUCK unterstützen Sie
die DFF bei der Rettung einer kleinen Wüstenblume.

HAND for LUCK ist aus Sterlingsilber (925er) mit einem Diamanten (0,02 ct, VS) in Brillantschliff gefertigt.
Preis: EUR 69,-



Ursprung des Symbols, auch als Hamsa bekannt, ist Nordafrika. Das Wort Hamsa heißt “fünf” und bezieht sich auf die Anzahl der Finger an einer Hand.

Der altbewährte und noch immer populäre Talisman symbolisiert einerseits – als Distanzgeste – ein magisches Abwehrmittel, zum anderen ist es eine Segen spendende Hand, ein Symbol für Kraft, Schutz und Glück.

 

Safa trägt ihren Glücksbringer,
die schützende Hand Fatimas

Foto: Susanne Spiel

HAND for LUCK ist auch bei folgenden Partnern erhältlich:

Projektleitung:

Liat Avital

Telefon: 0676/771 41 47
E-mail: avital@gemmini.com

 

Mehr Informationen dazu auf
www.desertflowerfoundation.org

Folder Download
wienerin
dot.
fratz&co
woman
maxima
madonna
österreich